Reiseberatung

Fernreisen sind für uns in den letzten Jahren immer selbstverständlicher geworden. Neben den vielen positiven Aspekten bieten sie jedoch auch gewisse Risiken, die allerdings durch eine sorgfältige Vorbereitung verringert werden können. Dabei ist das Wichtigste eine Überprüfung des Impfstatus.

Wir informieren Sie gerne über alle jeweilig notwendigen Impfungen und beraten Sie darüber hinaus auch bezüglich der Medikamenten-Auswahl für die Reiseapotheke sowie zum Umgang mit Infektionsrisiken. Da Empfehlungen von verschiedenen Faktoren abhängen, ist eine individuelle Beratung sinnvoll, die wegen der Impfvorläufe ungefähr 3 Monate vor Reiseantritt stattfinden sollte. Aber auch wenn Sie den Termin bereits verpasst haben, helfen wir Ihnen gerne das Infektionsrisiko zu minimieren.

Sprechen Sie uns auch bei Last-Minute-Reisen sowie bei Reisen innerhalb Europas oder Deutschlands an – eine Beratung und Information ist in jedem Falle hilfreich.

Admin